Die Alps International Airways ist eine international tätige, virtuelle Airline mit Sitz in München, Wien und Zürich.

Unsere wichtigsten Regeln!

An erster Stelle steht bei uns das Spass an der virtuellen Fliegerei!

Dennoch geht es leider nicht ganz ohne einige Regeln:

1. Du bist mindestens 16 Jahre alt

2. Du verfügst über einen eigenen Flugsimulator (zB. FS9, FSX, P3D, X-Plane 9,10,11)
    und bist mit dessen Handhabung vertraut

3. Im Minimum solltest du 1 Flug pro Jahresquartal für die Nord-Sur Alliance
    durchführen

3a Als Staffmitglied solltest du die Allianz mit mindestens 1 Flug pro Monat aktiv unterstützen


4. Nach 6 Monaten ohne Aktivität wird dein Pilotenkonto auf "Hold" gesetzt (E-Mail zur
    Aktivierung genügt)

4a Staffmitglieder ohne eine Aktivität innerhalb von 3 Monaten erhalten ihren normalen Mitgliederstatus zurück


5. Nach 12 Monaten ohne Aktivität wird dein Pilotenkonto, inklusiver aller zuvor
    abgerechneter Flüge, gelöscht
   (möchtest du danach wieder für die Nord-Sur Alliance fliegen, benötigst du 
    eine Neuanmeldung)

 

Gut zu wissen:

Die Nord-Sur Alliance bevorzugt keine der beiden grossen Online-Plattformen 
VATSIM oder IVAO und ist auch bei keiner der Beiden Mitglied.

Die Flugzeugtypen im Flugplan sind als Vorschlag zu betrachten. Wichtig ist, dass 
dein gewählter Flugzeugtyp den Flug in der im Flugplan angegebenen Zeit 
durchführen kann. (zB. A320, A321, B737, B738 anstelle A319) 
 
Zur Meldung deiner Flüge stehen dir mehrere Möglichkeiten an Free- und Payware 
zur Verfügung. Es sind dies CCF Tracker, XACARS, FS Passengers und FSFK. 
Nähere Infos hierzu findest du in unserer Lounge: 
Nord-Sur Alliance

Auch wenn es bei uns kein Typenrating gibt, so gibt es dennoch eine Karriere-möglichkeit bei der Nord-Sur Alliance, welche jeweils mit dem entsprechenden 
Diplom belohnt wird. 

Die Nord-Sur Alliance freut sich über jedes neue Mitglied!

 

 

Diese Seite drucken





(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |