Die Enzian Airline

wurde ursprünglich vom bekannten Reiseveranstalter Enzian Travel Ltd gegründet.

Im Frühjahr 2016 fasste die Unternehmensführung den strategischen Entscheid, sich zukünftig nur noch auf das Kerngeschäft, dem Organisieren und Verkaufen von Reisearrangement und Individualreisen, zu konzentrieren. Der gesamte Flugbetrieb sollte schnellst möglich einem erfahrenen Partner übergeben werden.

Seit dem 1. August 2016 ist die Nord-Sur Alliance verantwortlich für den Unterhalt und Betrieb der gesamten Enzian Flotte. Da die Flotte mit dem blauen Enzian auf Rumpf und Seitenleitwerk sich einer grossen Beliebtheit in der Reisebranche erfreut, wurde das Layout nur unwesentlich angepasst. Hinzugekommen sind lediglich das Allianz-Logo mit dem Text "Member of Nord-Sur Alliance" auf beiden Seiten des Cockpits, sowie der Hinweis auf unsere Allianz-Website www.nordsur.de.


IATA-Code: NOC
Rufzeichen: Enzian
Heimatbasen: München, Wien, Zürich
Einsatzgebiet: Weltweit
Flugart: ausschliesslich Charterflüge


Der operative Betrieb der Enzian Airline wird vollumfänglich von der
Alps International Airways sichergestellt


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken